versuris.com

versuri 03050 - lugatti

Te rog, așteaptă...

lugatti & 9ine – 03050 ft. longus mongus & ion miles

[intro: longus mongus]
yeah, ah, ah
yeah, yeah, ah, ah
yeah, yeah, yeah, yeah

[hook: longus mongus]
sonnenstrahl’n auf der haut, ich fühl’ mich super, ah
fahr’n im cabrio zum see, doch geh’n nicht rudern, ah
trinken kisten an der küste mit den brüdern, ah
badabing-badabung, ich werd’ nicht klüger, ah
sonnenstrahl’n auf der haut, ich fühl’ mich super, ah
fahr’ im cabrio zum see, doch geh’ nicht rudern, ah
trinken kisten an der küste mit den brüdern, ah
badabing-badabung, ich werd’ nicht klüger

[part 1: longus mongus]
null-drei-null-fünf-null bis in die ewigkeit
sie hat ein schönes lächeln, ich lad’ sie auf bierchen ein
wir pflegen mischkonsum, doch ich bin nicht zwiegespalten
trinke tyskie an der küste, ja, mit meinen liebeleins, ah
male bilder auf pilzen, ich fühl’ mich gut, ja
zerbreche spiegel und die nase wird gepudert
male bilder auf pilzen, ich fühl’ mich gut, ja
zerbreche spiegel und die nase wird gepudert
[part 2: ion miles]
(yeah) yeah (yeah)
blauer himmel über meinem kopf (ja)
kasten bierchen kalt gestellt, wir rauchen gutes ot (aha)
ich hol’ shawty ab von uni, danach fahr’n wir an ein’n see (okay)
mach’ das faltdach auf im wind und die probleme sind verweht
ey, adidas badelatschen früher nachts vor the market
heute ausverkaufte hallen, ey, ah
sag, was willst du mir noch sagen, ah? (huh?)
molle in der hand und danach kipp’ ich sie in mein’n magen (huh)
yeah

[part 3: 9ine]
ey, weißwein gegen traurigkeit
hoffe, ich fühl’ wärme, denn mein herz ist eisig kalt (brr, brr), ja
sonnenschein durch den fensterschlitz (ja)
ja, im zimmer bleibt es gleich, doch ich veränder’ mich (veränder’ mich)
mir fällt die decke auf den kopf, ich muss raus (ich muss raus)
pack’ die gelegenheit und mach’ mich aus dem staub (ja, ich mach’ mich aus dem staub)
keiner dieser leute kann mich eigentlich verstehen (keiner)
deswegen will ich nicht mit euch sein, kannst du wieder geh’n? (kannst du geh’n?)
loner, ich mach’ weiter alleine (ja, alleine)
joints dreh’n, um die zeit zu vertreiben (zeit zu vertreiben)
los geht’s, ich nehm’ dich mit auf die reise (auf ein’n trip)
ein leben lang zurückgehalten, jetzt übertreiben

[part 4: lugatti]
so viel gift im blut, ich weiß nicht, wann’s genug ist
nimm dir gern was, bruder, ich hab’ doch genug mit
gattenheimer, ja, ich scheine wie ein flutlicht (ah)
mein ganja riecht so wie ein fruitmix (oh)
zum glück bin ich nicht da, wo du bist (ah)
hoff’, dass bei mein’n alten freunden alles gut ist
hab’ seitdem nicht wirklich viel gelernt, bro
zeig’ schon wieder einem bullen meinen perso (ja, ja)

[bridge: lugatti]
fünf-null-drei-null, ja, ja (fünf-null-drei-null, ja, ja, ja)
fünf-null-drei-null, ja

[hook: longus mongus]
sonnenstrahl’n auf der haut, ich fühl’ mich super, ah
fahr’n im cabrio zum see, doch geh’n nicht rudern, ah
trinken kisten an der küste mit den brüdern, ah
badabing-badabung, ich werd’ nicht klüger

[outro: lugatti]
fünf-null-drei-null, ja, ja (fünf-null-drei-null, ja, ja, ja)
fünf-null-drei-null

- versuri lugatti

versuri aleatorii